Arrow
Arrow
Slider

Warzen entfernen in Zwickau, Glauchau und Umgebung

Warzen, wie entstehen sie und wie wird man sie wieder los?

Warzen sind Hautauswüchse, welche man in der oberen Hautschicht, der Epidermis sowie an Händen und Füßen findet. Da Warzen ansteckend sind, genügt eine winzige Verletzung, in die ein Virus eindringen und sich im Zellkern der oberen Hautzellen anschließend vermehren kann. Diese Kontaktinfektion kann man an sich selbst verursachen oder aber auch von anderen Menschen zugefügt bekommen.

Abzugrenzen hiervon ist die sogenannte Stielwarze. Diese findet sich oft an Augenlidern oder am Hals und wird nicht durch eine Infektion hervorgerufen. Das Hausmittel, das besagt, dass man Warzen besprechen soll, funktioniert leider nicht.

Deshalb bleibt nur das Herausschneiden in einem operativen Eingriff oder aber eine Behandlung mit dem viel schonenderen, modernen Radiowellengerät. Unter seinem Einsatz können Warzen gezielt mit Gleichstrom, Wärme und Hochfrequenzen umschlossen werden, sodass ihr Gewebe zerstört wird und sich die Zellen zersetzen. Die Warzen sterben dann rückstandslos ab. Die Behandlung ist in aller Regel unblutig und dauert meist nur wenige Minute.

Haben Sie Warzen und möchten diese schonend entfernen lassen?

Wir entfernen Ihre Warzen mithilfe der Radiowellentherapie. Rufen Sie uns unter 03763 14870 an und vereinbaren einen Termin in unserer Praxis.

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen